Salumificio Rossi

SALUMIFICIO ROSSI

PRODUKTE

KAUF VON CULATELLOMANIA

KONTAKT

CULATELLERIA

ITALIANO

ENGLISH

FRANÇAIS

ESPAÑOL

Die wurstwarenfabrik rossi zwischen geschichte und tradition

Die Tradition der Familie "ROSSI" als Wurstwarenhersteller geht auf das XIX Jahrhundert zurück, als sie in einem kleinen Geschäft in der Altstadt Fontanellato seine Tätigkeit ausübte. Heutzutage ist die Familie in ihrer sechsten Generation... Eine Realität, die fast einzigartig für diese Branche in Italien ist.

Aus dem kulturellen Gesichtspunkt geht die Tradition der Wurstwarenherstellung in der Zone auf das XV Jahrhundert zurück, als eine Verbindung zwischen dieser Produktion und den mittelalterlichen Dörfern wie z.B. der Burg Fontanellato bestand. Diese letzte stellt nicht nur ein wunderschönes Beispiel militärischer Architektur dar, sondern auch einen wichtigen Nachweis der Anwesenheit von reichen Herren, die Kunst nicht vernachlässigten (wichtig ist dabei das Werk des Parmigianino) und hohe Küche und Kochkunst schätzten. Die enge Verbindung zwischen den verschiedenen Burgen der Ebene und den Schlössern ist ein Nachweis dafür, dass diese Herren eine wichtige Rolle in der Entwicklung von hochwertigen Lebensmitteln und ihrer gastronomischen Anwendung spielten.

Salumificio Rossi Im XIX Jahrhundert war die Metzgerei (und Wurstwarenhandlung) der Familie "Rossi" um der Burg Sanvitale ein Bezugspunkt nicht nur für Fontanellato, sondern auch für die nahen Dörfer. Sie war sehr originell für die Zeit und sah eher wie ein Wurstwarengeschäft aus. Dort, in einer freundlichen Atmosphäre, die typisch für die Zeit war, konnte man die Wurstwaren kosten, bevor sie zu kaufen.
Oder man konnte ganz einfach zwei Scheiben Schinken zusammen essen.
Nach der Errichtung des kleinen Geschäftes wurde ein echtes Schlachthaus innerhalb der ersten Stadtmauer aufgebaut. Die historischen Gebäude gehören immer noch der Familie Rossi. Es war ein echtes Labor mit einem Raum für die Ablagerung der Wurstwaren und des Käses und einem Keller.
«    1    2    3    4    »